Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !

 

Die Flächen

Die zwei Flächenhälften sind wie bei der Piper PA18 sehr leicht und stabil aufgebaut. Zur besseren Montage der Flächenhälften sind diese über ein Alurohr miteinander verbunden. Die Montage ist also ohne Helfer schnell und einfach durchzuführen, dazu später mehr ...

 

Die Teile für den Aufbau der Fläche werden vorbereitet und sortiert.

 

Dann wird der Bauplan straff auf das Baubrett gelegt und mit Kreppband befestigt. Der Plan wird mit Haushaltfolie abgedeckt, damit der nicht mit Kleber verschmutz wird.

 

Danach werden die Holme unterlegt und mit Nägeln auf dem Baubrett fixiert. Anschließend können dann die Rippen eingeklebt werden. Sehr gute Dienste leisten dabei die Bleiklötze, da hier direkt ein winkliges Ausrichten der Rippen vorgegeben ist ... man kann aber auch die

 

Verkastungen als Abstandshalter verwenden. So ist ein senkrechtes genaues Ausrichten der einzelnen Rippen auch gegeben.

 

Der Aufbau der Fläche geht einfach und zügig voran.

 

Die Querruder sind in Hohlkehle ausgefürht und werden separat aufgebaut.

 

Die Beplankung wird aufgebracht und die Nasenleiste angeklebt.

 

Dann kann auch schon die Beplankung an der Fläche angeleimt werden.

 

Die andere Flächenhälfte wird aufgebaut. Die Papphülse wird mit Hilfe von GFK-Matten oben und unten am Hauptholm angebracht.

 

 

 

Die Flächenverstrebungslaschen am vorderen und hinteren Holm werden mit Uhu endfest 300 verklebt. Zusätzlich habe ich noch eine Lasche aus GFK angefertigt, um die senkrechte Strebe zu befestigen.

 

Das Flächenservo ...

 

wird direkt in der Rippe befestigt.

 

Zur Aufnahme des Querruderachse wird eine Stoppmutter im Randbogen eingeklebt.

 

zuvor wird der Randbogen, der aus mehreren Lagen Balsaholz besteht wieder gewässert und mit Weissleim geklebt.

 

Ich habe einen GFK-Randbogen bei TS-Modelltechnik geordert, angepasst und dann an die bestehenden Holzteile angebracht. Das sieht originalgetreuer aus.